Schrittweise Öffnung

Wir freuen uns sehr, dass wir Sie nun so langsam wieder im Seniorenzentrum begrüßen können.
Erlaubt sind  gleichzeitig 10 Personen, die wir einladen dürfen unter Einhaltung von Hygiene-Auflagen.
Es finden bereits Kaffeenachmittage statt und einzelne Kleingruppen.
In Vorbereitung ist der Mittagstisch in Gemeinschaft, zu dem wir
ab 15. Juni einladen dürfen.
Es gibt eine bgrenzte Platzanzahl.
Bis dahin versorgen wir Sie auch weiterhin mit Mittagessen.
Sie können das Menü abholen oder es sich bei Gehbehinderung 
bringen lassen. Voranmeldung bitte am Vortag.
Wir sind telefonisch erreichbar unter Tel.: 830421.
Teilnehmer und Interessenten für die Bewegungsangebote müssen sich noch ein wenig gedulden.

Gruß aus dem Seniorenzentrum

Weil wir uns jetzt eine Weile nicht sehen können, wollen wir mit unserem Senioren-Gruß mit Ihnen auch weiterhin verbunden sein.
 

Seniorenzentrum Wieblingen

Seit 1992 besteht das Seniorenzentrum Wieblingen und hat sich inzwischen zu einem beliebten  Treffpunkt  und zu einer wichtigen Anlaufstelle für die Wieblinger Seniorinnen und Senioren entwickelt.

An diesem Ort der Begegnung können sich ältere Mitbürger und Mitbürgerinnen in gemütlichen, hellen Räumen und im Sommer im schön angelegten Garten zu gemeinsamen Aktivitäten treffen. Hier werden von Montag bis Freitag ein frisch gekochtes Mittagsessen in der Gemeinschaft und ein abwechslungsreiches Programm geboten, das zum großen Teil auch aktiv von Senioren mitgestaltet wird. Das vielfältige Programm umfasst Angebote zur Begegnung, zur sportlichen Betätigung, zur Freizeitgestaltung, zur Weiterbildung und zur Gesundheitsvorsorge.

Das Seniorenzentrum bietet die Möglichkeit, Kontakte zu Gleichaltrigen zu knüpfen und zu pflegen, Freundschaften zu schließen, Hobbys und Interessen weiterzuverfolgen oder neu zu entdecken. Man erhält Informationen über interessante Themen und kann sich bei persönlichen Problemen kompetent beraten lassen oder bekommt entsprechende Hilfe vermittelt.

Das Seniorenzentrum arbeitet stadtteilorientiert und arbeitet mit vielen Institutionen der Altenhilfe partnerschaftlich zusammen und ist somit sehr hilfreich für die Beibehaltung eines eigenständigen Lebens im Stadtteil.

Die Arbeit im Seniorenzentrum wird durch den engagierten Einsatz vieler ehrenamtlicher Mitarbeiter bereichert, die Freude daran haben, aktiv an der Gestaltung und Ausführung des Programms mitzuwirken. Klicken Sie hier, um mehr über unsere Angebote zu erfahren.